Beautysnob – Die Beauty Lounge

Zeitlose Mode – die Modeklassiker

Modeklassiker

von stevebott (J. Lo) [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Bereicherung für den Kleiderschrank

Jede Saison gibt es neue Fashion Trends denen wir nachlaufen, egal ob Schlaghose oder Röhrenjeans. Irgendwann sind sie dann nicht mehr „in“ und liegen ungetragen in unserem Kleiderschrank. Es gibt aber auch Modeklassiker, die nie aus der Mode kommen und jede Frau in ihrem Kleiderschrank haben sollte. Diese Basic Teile kann man unterschiedlich kombinieren und erhält so immer wieder einen anderen Look. Vier von ihnen möchte ich heute in meiner Beauty Lounge vorstellen.

Modeklassiker: Kleines Schwarzes

Modeklassiker: Kleines Schwarzes - Beauty Lounge

von Maegan Tintari [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Das wohl wichtigste Kleidungsstück im Kleiderschrank einer Frau ist ein kleines Schwarzes. Es kann verschiedenen kombiniert zu diversen Anlässen getragen werden. Das Kleid sollte nicht länger als knielang und einfarbig schwarz sein. Das wichtigste bei dem kleinen Schwarzen ist, dass es perfekt sitzt und der Figur schmeichelt. Man kann es mit einem Blazer für ein businesstaugliches Outfit kombinieren oder mit dem auffälligen Schmuck zu einer Party anziehen.

 

 

 

 

Modeklassiker: Weiße Bluse

400px-Woman_in_white_shirt_on_August_2009_02

By gcardinal from Norway (Alexandra) [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Eine weiße Bluse sollte ebenfalls jede Frau besitzen. Man kann sie aber nicht nur mit einem Blazer kombiniert perfekt im Büro tragen, sondern mit einer passenden Jeans, einem Cardigan und richtigen Accessoires auch super im Alltag tragen. Damit man sie zu allen Anlässen tragen kann sollte sie möglichst schlicht geschnitten sein und keine auffälligen Knöpfe besitzen.

 








 

Modeklassiker: Blazer

Modeklassiker: Blazer - Beauty Lounge

von CHR!S (Eigenes Werk) [GFDL oder CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Er macht ein lässiges Outfit sofort schicker. Selbst wenn man Jeans und T-Shirt trägt wirkt es mit Blazer gleich etwas edler. Außerdem ist er sehr gut als Jacke für Sommerabende geeignet. Für Büro ist er mit einer Bluse ebenfalls perfekt geeignet. Um ihn immer tragen zu können, sollte er am besten schwarz oder dunkelblau sein.

 

 

 

 

Modeklassiker: Trenchcoat

Modeklassiker: Trenchcoat - Beauty Lounge

von daniel arnold (patricia) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Der Trenchcoat liegt seit Jahrzehnten als Übergangsjacke im Trend. Er sieht immer schick aus und lässt sich perfekt kombinieren. Klassisch trägt man ihn in beige.

 

 

 

 

 

 

 

Alle Teile gibt es beispielsweise günstig bei Amazon:

Cookies und Social Plugins erleichtern die Bereitstellung der Inhalte dieser Webseite. Mit einem Klick auf OK erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir entsprechende Techniken nutzen dürfen. .

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close